Salzkammergut Seen-Radreise AUF ANFRAGE!

14. September 2019 - 19. September 2019

Diese Radreise erschließt Ihnen die berühmten Schönheiten der Sommerfrische-Region des ehemaligen österreichischen Kaiserhauses. Mit ein bisschen Kondition lernen Sie auf großteils gemütlichen und asphaltierten Radwegen die weltbekannten Ferienorte des Salzkammergutes und die malerische Szenerie der schönsten Seen kennen.

Lassen Sie sich von dieser außerordentlich vielfältigen Bilderbuchlandschaft begeistern: tiefblaue Seen, hohe Berge, grüne Wiesen und dunkle Wälder sind Ihre Wegbegleiter!

Tag 1: Anreise nach Salzburg und Bezug der Zimmer im Hotel. Am Nachmittag erkunden Sie Salzburg bei einer Stadtführung. Abendessen im Hotel.

Tag 2: Sie verlassen die Mozartstadt und radeln durch den Salzburger Flachgau über Eugendorf nach Thalgau. Der atemberaubenden Drachenwand entlang fahrend erreichen Sie den Mondsee. Auf dem Scharfling öffnet sich der Blick zum Wolfgangsee und in rasanter Fahrt geht es hinunter ins Mozartdorf St. Gilgen. Abendessen im Hotel.

Tag 3: Den Tag beginnen Sie mit einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Wolfgangsee. Schlendern Sie durch das malerische St. Wolfgang, bevor Sie in Richtung Bad Ischl radeln. Das Kaiserstädtchen lockt mit Kultur, Kulinarik und Historie, war es nicht Wirkungsstätte zahlreicher Künstler und Franz Josephs Sommerresidenz. Dem gemächlichen Traunfluss folgend erreichen Sie Altmünster.

Tag 4: Einem Fjord gleich zwängt sich der Traunsee zwischen Traunstein und Höllengebirge. Sie radeln der Keramikstadt Gmunden entgegen. Nehmen Sie sich Zeit für das Seeschloss Orth und der herrlichen Seepromenade, bevor es durch das Aurachtal in Richtung Attersee geht. Literaturfans machen einen Abstecher zum Thomas-Bernhard-Haus in Ohlsdorf, bevor sie das Tagesziel erreichen.

Tag 5: Dem türkisfarbenen Attersee folgen Sie nach Unterrach. Nach einer 2 km langen Talenge eröffnet sich der sagenumwobene Mondsee. Am Nordufer entlang radeln Sie in den pittoresken gleichnamigen Seeort. Steinzeitfans erkundigen sich nach den prähistorischen Pfahlbauten, während der Gourmet die Vorzüge der Salzkammergut Gastlichkeit genießt.

Tag 6: Gemütlich durch das Mondseeland radelnd geht es vorbei am naturbelassenen Irrsee. Sie erreichen die Trumer Seen. Bierliebhaber sollten sich einen Besuch in der Trumer Brauerei nicht entgehen lassen.
Nach dieser Tour treten Sie die Heimreise an.

Inkludierte Leistungen:
• Fahrt im modernen Reisebus inkl. aller Abgaben und Gebühren
• 5x Übernachtung in mittelklasse Hotels
• 5x Halbpension
• 1x Stadtrundfahrt mit Salzburg Panorama Tours
• Schifffahrt am Wolfgangsee
• Fährfahrt St. Wolfgang - Abersee inkl. Rad
• Süße "Zauner Jause" in Bad Ischl (Kaffee & Mehlspeise)
• Lenkertasche mit Karten- und Infomaterial (pro Zimmer)
• durchgehende Radbegleitung

Zustiege
St. Pölten Süd (Park & Ride Mariazellerstr.)
St. Pölten Bhf. (Bhf. Nordseite Busparkplatz)
Hafnerbach (Kirchenplatz)
Groß Sierning (FF Haus/Raika)
Loosdorf (Fa. Katprax)
Melk (Kupferkanne)
Neuwinden (Busgarage)
Pöchlarn (Gasthaus Gramel)
Ybbs/Kemmelbach (Bahnhof Haupstraße)

Zubringer
Krems (Park&Ride, Austraße)
Krems (Schiff)
Dürnstein (Bushaltestelle Nah&Frisch)
Weissenkirchen (Bushaltestelle Rollfähre)
Spitz (Bushaltestelle)
Aggsbach Markt (Bushaltestelle)
 
Weitere Zustiege auf Anfrage möglich!

Die genaue Abfahrtszeit wird kurz vor der Fahrt bekannt gegeben!
 

Pauschalpreis im Doppelzimmer: € 879,-

Einzelzimmerzuschlag: € 150,-

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung!

  • Termin übernehmen iCal