Schlösseradvent Traunsee

06. Dezember 2020
Freuen Sie sich auf Weihnachten „wie früher“ - im einzigartigen Schloss am See... mit dem Zauber der funkelnden Sterne und leuchtenden Kerzen, dem Duft nach Keksen und gebratenen Äpfeln...
Das berühmte und weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannte Wahrzeichen von Gmunden – SEESCHLOSS ORT – sowie das unmittelbar daneben, am Festland liegende LANDSCHLOSS ORT - werden mit ihren Räumlichkeiten als Ausstellungsobjekte des Traunsee Schlösser Advents genutzt. Schon, wenn man über die 123 Meter lange und festlich beleuchtete Holzbrücke geht, vorbei an den, im See schwimmenden Christbäumen, begleitet von vorweihnachtlichen Klängen und romantischer Seebeleuchtung, werden die Besucher zum Innehalten, Verweilen und Besinnen eingeladen.
 
Zustiege
08.00 Uhr        St. Pölten Süd (Park & Ride Mariazellerstr.)
08.10 Uhr         St. Pölten Bhf. (Bhf. Nordseite Busparkplatz)
08.25 Uhr         Hafnerbach (Kirchenplatz)
08.30 Uhr         Groß Sierning (FF Haus/Raika)
08.35 Uhr         Loosdorf (Fa. Katprax)
08.45 Uhr         Melk (Kupferkanne)
08.50 Uhr         Neuwinden (Busgarage)
09.00 Uhr         Pöchlarn (Gasthaus Gramel)
09.10 Uhr         Ybbs/Kemmelbach (Bahnhof Haupstraße)
 
Zubringer
07.50 Uhr         Krems (Park&Ride, Austraße)
07.55 Uhr         Krems (Schiff)
08.05 Uhr        Dürnstein (Bushaltestelle Nah&Frisch)
08.15 Uhr         Weissenkirchen (Bushaltestelle Rollfähre)
08.25 Uhr         Spitz (Bushaltestelle)
08.35 Uhr         Aggsbach Markt (Bushaltestelle)
 
Weitere Zustiege auf Anfrage!

Busfahrt, Eintritt, Bummelzug & Schifffahrt: € 36,-

  • Termin übernehmen iCal